Marvels Ant-Man and the Wasp

Nach unten

Marvels Ant-Man and the Wasp

Beitrag  Jayne Cobb am Mi Jan 31, 2018 1:31 am



Cast:

Paul Rudd as Scott Lang / Ant-Man
Evangeline Lilly as Hope van Dyne / Wasp
Michael Douglas as Hank Pym
Michelle Pfeiffer as Janet van Dyne
Laurence Fishburne as Bill Foster
Michael Peña as Luis
Walton Goggins as Sonny Burch
Judy Greer as Maggie
Bobby Cannavale as Paxton
Stan Lee as ???

Trailer:



Release:

02. August 2018

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 8138
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 35
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Marvels Ant-Man and the Wasp

Beitrag  Jayne Cobb am Mi Jan 31, 2018 1:32 am

Der erste Trailer ist da! Siehe Start-Post.

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 8138
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 35
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

REIN GEHEN!!!!

Beitrag  Yes, The -S- am Mi Aug 01, 2018 12:09 am

Neben "Infinity War Part 1" ist er (für mich) der beste; die Effekte, die Gags, Sitcoms, selbst die Autoverfolgungsfahrten, die ich langsam in anderen Filmen langweilig finde, wird hier (klar, Comicverfilmung) auf einem neuen Level gebracht
Spoiler:
wenn Autos & Motorräder schrumpfen & wachsen....und wie Hank als Giant Man Auto....ROLLT
Der orchestrale Score ist wie in den anderen Marvelfilmen nicht einprägsam, man wird auch nicht zu sehr abgeklenkt davon. Die Schulszene [spoieler]Scott 'geschrumpft' wie ein jünger Schüler[/spoiler] etwas albern aber effektmässig toll gemacht
Spoiler:
die Grössenunterschiede von Scott & Hope, dann der Schulraum im Hintergrund
Schöne, emotionale Szenen, wie Scott mit seiner Tochter spricht

Da sind Sitcomsszenen, NEUartig, wie ich es liebe
Spoiler:
Ant-Man & Wasp gefesselt und sein Smartphone klingelt, ein "Notfall" seiner Tochter, und er muss ran hohot
Dialoge über die "Größe" Unwissend
Er wartet auf Flugameisen die dann von Möven gegessen werden
Begeisterung "stark, ein Wahrheitsserum" "Dies ist kein Wahrheitsserum, so wird es nur im Fernsehr genannt" "Wenn es wie eine Ente quakt und aussieht, dann ist es ein Wahrheitsserum!!!"

Stan Lee's Cameo von seinem Spruch sehr interessant & passend

Die Endcreditscene
Spoiler:
Scott geschrumpft im  Subatomaren Raum und er kann nicht zurück weil sich Hank, Janet & Hope auflösen durch Thanos
kann wichtig sein für Avengers 4 /Infinity War 2

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 11008
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 48
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Marvels Ant-Man and the Wasp

Beitrag  Jayne Cobb am Sa Aug 04, 2018 7:54 pm

​Ich war am Dienstag im Kino, hatte aber noch keine Zeit/Lust etwas dazu zu schreiben. Obendrein wusste ich auch noch nicht so recht, wie ihn bewerten sollte.

Nachdem ich den Film nun eine Weile sacken ließ, kann ich behaupten, dass der Film recht spaßig war, die Story ganz gut war und er sich ganz gut ins MCU einfügt, aber einige Jokes fand ich dann doch etwas albern. Von der Handlung her hat der Film mir etwas besser gefallen, als Teil 1, allerdings fand ich die "Ant-Man Effekte" im ersten Teil dann doch etwas besser und innovativer, als im 2. Teil - aber vielleicht hat man ja auch erst gar nicht erst versucht, dies im 2. Teil zu toppen?

Gebe dem Film gute Vote 7

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 8138
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 35
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Marvels Ant-Man and the Wasp

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten