Tote Mädchen lügen nicht

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  Yes, The -S- am So Aug 06, 2017 11:04 pm

Die ersten drei Epps angekuckt, und ich muss sagen ABER HALLO!!!!! Dazu am Anfang (und im abspann) Joy Divison's "Love will tear us apart", der Sänger Ian Curtis hat ja Selbstmord gemacht weil er unter epileptische Anfälle litt.
Der Score bei der ersten Epp war schon unheimlich, sehr überzeugende Darsteller (und Hannah am Anfang bzw in ihren letzten Tagen mit kürzerem Haar Liebe ). Dieser Tony weiß sehr vieles aber er ist NICHT auf der Liste?!
Verwirrend manchmal die Übergänge durch die Cuts
NUR eins versteh' ich nicht.....
Als Clay die erste Cassette hört, sagt Hannah "wenn du fertig bist (mit der letzten Seite, die letzte Casette ist demnach nur auf Seite 1 bespielt), spule sie zurück und gebe die Cassetten weiter........."
ABER mehrere "Täter" haben die Casetten?!

toller, mysteriöser Plot, macht schon 'süchtig', weiter zu schauen.

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10916
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 48
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  Jayne Cobb am So Aug 06, 2017 11:40 pm

Yes, The -S- schrieb:Der Score bei der ersten Epp war schon unheimlich, sehr überzeugende Darsteller (und Hannah am Anfang bzw in ihren letzten Tagen mit kürzerem Haar Liebe ). Dieser Tony weiß sehr vieles aber er ist NICHT auf der Liste?!

Nö, der hat ja auch nichts gemacht. Warum sollte er dann auf der Liste sein? Wink Guck weiter, wird alles erklärt.

Als Clay die erste Cassette hört, sagt Hannah "wenn du fertig bist (mit der letzten Seite, die letzte Casette ist demnach nur auf Seite 1 bespielt), spule sie zurück und gebe die Cassetten weiter........."
ABER mehrere "Täter" haben die Casetten?!

Ja, die letzte Seite ist nur auf einer Seite bespielt (bislang). Und es gibt nur einen Satz Kassetten. D.h. als der erste die Kassetten bekommen hatte, musste er sich diese anhören, musste sie dann alle wieder zurückspuelen und die Kasseten dann an den nächsten Täter übergeben und das ging dann so weiter. Deshalb wissen alle Täter vor Clay bereits, was er getan hat.

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 8112
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  Yes, The -S- am Mo Aug 07, 2017 8:10 am

Ach, verstehe; es klingt halt so, das einige von ihnen ES noch anhören, das sie weiter sind als er und ihn immer fragen "wie weit bist du/du bist erst an 'dieser' Stelle?!" Bsp: Alex: er sagt, er hätte es am gleichen Tag (wo er es erhalten hat) zwei mal angehört, das wäre dann 13 Stunden.

Wegen Tony: dann hat er sie entweder inspiriert mit den Tapes oder ihr sogar dabei geholfen (er kennt ja wohl alle oder einige Orte).
Scha.de, das er dem Klischee entspricht, das er in einer Gang ist.

Interessant: in den ersten 3 Folgen wurde noch nicht gesagt, wie sie Selbstmord machte....

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10916
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 48
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  Aurora am Mo Aug 07, 2017 11:04 am

Ich hab die Serie auch angefangen, ich glaube bis Folge 4 oder 5 bin ich gekommen, war sehr interessant, hab nur erstmal aufgehört weiter zu schauen, weil ich das doch schon heftig gefunden habe was da so abging. Die Serie dreht sich um ein heftiges Thema und wie damit auch umgegangen wird, das sie halt keinen Brief sondern Kassetten hinter lassen hat, ist schon eine Spur härter, mal sehen ob ich weiter schaue, nicht das die Serie nicht interessant wäre, sondern ich einfach nicht genau weiß wie ich das alles verarbeiten werde. 

_________________



Man muss nicht verrückt sein, um zu überleben. Aber es hilft!!!!!!

Wir haben den Kontakt zur Realität verloren! Locker bleiben, die findet uns schon wieder!!!!!!!!

Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aner sie haben so wahnsinnig geile Ideen!!!!!!!!

Am Rande meines Verstandes kichert mein Wahnsinn!!!!!!!!!!
avatar
Aurora
Witch-Warrior (EARTH)
Witch-Warrior (EARTH)

Anzahl der Beiträge : 4590
Anmeldedatum : 30.11.09
Alter : 29
Ort : Zur Zeit in dieser Galaxis

Nach oben Nach unten

Re: Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  Jayne Cobb am Mo Aug 07, 2017 11:41 am

Yes, The -S- schrieb:Ach, verstehe; es klingt halt so, das einige von ihnen ES noch anhören, das sie weiter sind als er und ihn immer fragen "wie weit bist du/du bist erst an 'dieser' Stelle?!" Bsp: Alex: er sagt, er hätte es am gleichen Tag (wo er es erhalten hat) zwei mal angehört, das wäre dann 13 Stunden.

Ja, dachte ich auch zuerst. Aber wie gesagt, es gibt nur diese eine Box mit den 13 Tapes. Und ja, alle anderen, die schon vor ihm dran gewesen waren, sind weiter als er. Wink

@Aurora: Wenn du die ersten 5 Folgen schon heftig fandest, solltest du wohl nicht weiterschauen.

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 8112
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  Yes, The -S- am Mo Aug 07, 2017 4:25 pm

Aurora schrieb:Ich hab die Serie auch angefangen, ich glaube bis Folge 4 oder 5 bin ich gekommen, ......, sondern ich einfach nicht genau weiß wie ich das alles verarbeiten werde. 

Wenn Du Dir nicht mehr sicher bist, wie viele Epp Du geseh'n hast: In den ersten 5 geht es (hauptsächlich) um:
Tape 1 Seite A Justin
Tape 1 Seite B Jessica
Tape 2 Seite A Alex
Tape 2 Seite B Taylor (der Fotograph, Stalker)
Tape 3 Seite A Courtney (die Asiatin, die zwei Väter hat)

Ich weiß, was und wieviel Du vertragen kannst (positiv gemeint), ich geb's zu, äusserst heftig.
@ Jayne: Tony hat aber (neben Clay, der sie jetzt 'aktuell' hat) auch Tapes bzw. eins, was er in seinem Auto anhörte...

Apropos Clay...es kann sein, das Clay dieses Pflaster hat, damit man erkennen kann, welche Szenen Rückblenden sind und welche in der Gegenwart spielen

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10916
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 48
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  Jayne Cobb am Mo Aug 07, 2017 5:33 pm

Yes, The -S- schrieb:@ Jayne: Tony hat aber (neben Clay, der sie jetzt 'aktuell' hat) auch Tapes bzw. eins, was er in seinem Auto anhörte...

Guck weiter. Wird erklärt.

Apropos Clay...es kann sein, das Clay dieses Pflaster hat, damit man erkennen kann, welche Szenen Rückblenden sind und welche in der Gegenwart spielen

Pflaster? Ist mir nicht aufgefallen, bzw. in Erinnerung geblieben. Ich erkannte immer, ob es nun Vergangenheit oder Gegenwart war. Zwar nicht immer sofort, aber im Laufe der Szenen dann schon.

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 8112
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  Yes, The -S- am Mo Aug 07, 2017 6:08 pm

Jayne Cobb schrieb:

Pflaster? Ist mir nicht aufgefallen, bzw. in Erinnerung geblieben. Ich erkannte immer, ob es nun Vergangenheit oder Gegenwart war. Zwar nicht immer sofort, aber im Laufe der Szenen dann schon.

ja, Clay fuhr (in der ersten Nacht/Epp) mit seinem Fahrrad und fiel, seit dem trug er ein Pflaster an seiner Stirn bzw. später dann ohne aber man sah seine Verletzung.

Übrigens:
Tape 3 Seite B
Spoiler:
Marcus (Valentinstag-"Möchte-gern-Date")
Tape 4 Seite A
Spoiler:
Zack - Sport Ass, der im Diner sich zuerst für Marcus 'endschuldigt'
Tape 4 Seite B
Spoiler:
Ryan - der homosexuelle Schulzeitungsherausgeber, der ihre Poesie veröffentlicht ohne ihren Namen preiszugeben...aber sie gab nicht ihre Erlaubnis!!!!!

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10916
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 48
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Verwirrend?!

Beitrag  Yes, The -S- am Di Aug 08, 2017 9:08 pm

Am Anfang wurde ein Hinweis eingeblendet, für sensibel Zuschauer wegen dem eindeutigen Inhalt
Spoiler:
Die Vergewaltigung von Jessica
ungeeignet.

Tape 5 Seite A
Spoiler:
Hannah widmet diese Seite wieder/zum zweiten Mal Justin, was schon unerwartet kam, also gibt es 12 (?) Täter/Mitschuldige?!
ABER: jetzt kommt das, was ich nicht versteh': Hannah beobachtet die Vergewaltigung und sagt nichts/mischt sich nicht ein, sicher, sie sucht auch eine gewisse Mitschuld bei sich. Dann Justin, das er Bryce 'lässt', das er sich nicht gegen den Arschloch, seinem Kumpel durchsetzt, das er Jess nichts sagt (erst später, in der Gegenwart). An sich geht es nicht um Hannah sondern um ihre (damalige) Freundin. Ich meine damit, inwiefern ist es aussschlaggebend für Hannah's Selbstmord? Wollte sie auf die Vergewaltigung hinweisen, auf das Verbrechen, auf die Mitschuld?

Was meint Ihr dazu?

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10916
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 48
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  Yes, The -S- am Di Aug 08, 2017 11:02 pm

Tape 5 Seite B
Spoiler:
Shelly

Zum ersten mal, das ich Tränen hatte, das
Spoiler:
ein unschuldiger Mitschüler starb

Übrigens, was ich sehr traurig fand
Spoiler:
Hannah wendet sich an ihrem Besten (Clay], möchte ihn das mit dem überfahrenen Stoppschild beichten und er...unüberlegt "lass mich in Ruhe, aus allem machst du ein Drama
wer mich kennt................ich habe immer, ohne Vorbehalte, ein offenes Ohr.

Am Ende sagt Tony zu ihm
Spoiler:
"Jetzt kommt deine Tapeseite", ich bzw viele Zuschauer dachte(-n), er kommt auf der letzten Cassette

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10916
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 48
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  Yes, The -S- am Di Aug 08, 2017 11:58 pm

Tape 6 Seite A
Spoiler:
Clay

ICH HEULE JETZT ERST RECHT
ich wollte nie diese Folge
Spoiler:
über ihn sehen, genau so wie er es nie hören wollte
schon ihr Satz
Spoiler:
Du gehörst nicht dazu aber du bist wichtig für meine Geschichte
tat verdammt weh!
Und er sucht immer noch die Schuld bei sich, obwohl er nur das tat, was sie ihm sagte.

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10916
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 48
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  Jayne Cobb am Mi Aug 09, 2017 1:08 am

Yes, The -S- schrieb:Übrigens, was ich sehr traurig fand
Spoiler:
Hannah wendet sich an ihrem Besten (Clay], möchte ihn das mit dem überfahrenen Stoppschild beichten und er...unüberlegt "lass mich in Ruhe, aus allem machst du ein Drama
wer mich kennt................ich habe immer, ohne Vorbehalte, ein offenes Ohr.

Guck weiter. Wird erklärt, wieso er so reagierte. Wink

Am Ende sagt Tony zu ihm
Spoiler:
"Jetzt kommt deine Tapeseite", ich bzw viele Zuschauer dachte(-n), er kommt auf der letzten Cassette

Ja, dachte ich auch. Pfeifen

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 8112
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  Yes, The -S- am Mi Aug 09, 2017 4:57 pm

Tape 6 Seite B
Spoiler:
Bryce, der 'eigentliche' Grund, wieso sie den Plan machte

Tape 7 Seite A
Recht gehabt
Spoiler:
Der Lehrer
ob er nun überfordert war, ob er zuerst die falschen Fragen stellte....er sprach zuerst gut mit ihr, aber der letzte Satz "Wenn du ihn nicht anzeigen möchtest, musst du mit allem abschliessen"......dies war unbedacht, und er meinte es ja anders (abschliessen mit der Vergangenheit, also es vergessen).

Übrigens:
Spoiler:
Tony kam wirklich nicht vor. Er bekam einfach nur die Tapes und sollte sich wohl endscheiden, ob er sie weiter gibt und an wem.
Interessant: Bryce hat die Tapes NICHT bekommen, er wusste es nicht Mals, er hat es erst am Ende von Justin erfahren. uff, als am Ende der zwölften Epp diesen Jugendlichen im Ambulanzwagen gezeigt wurde dachte ich ja zuerst, es wäre Bryce, z.B. weil der weiterhin gemobbte Tayler sich eine Waffe kaufte. Das Alex Selbstmord beging, aber hallo.

Starke Serie die sehr auf die Psyche ging
Spoiler:
die Vergewaltigungsszenen waren extrem
sehr schönes Endbild
Spoiler:
Clay, Sky (die ich immer mochte, obwohl sie nicht oft gezeigt wurde), Tony und sein Freund fuhren weg....

Vote 10

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10916
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 48
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Staffel 2

Beitrag  Yes, The -S- am Di Mai 29, 2018 10:52 pm

Es wurde lange spekuliert, was in der zweite staffel geben wird (neuer Fall, neue Kids, anderer Ort)
5 Monate später, es kommt vor Gericht, Hanna's Mutter gegen die Schule; Alex ist nicht tot, leidet unter Amnäsie, Jessica wirder zurück (und wird gemobbt, jemand droht sie, nicht auszusagen), Clay ist mit Sky zusammen, sieht aber überall Hannah('s Geist)

erste Sequenz: die Darsteller nennen ihre wahre Namen und ihre Rollen, erklären, dass dies eine fiktive story ist, weisen auf eine Hilfsseite an. Das Bild ist kein (!) Breitband (damit Kids ERKENNEN können, das es 'nur' eine Serie ist?!)
14/02x01 Das erste Polaroid - The First Polaroid[/b]"
15/02x02 "Zwei küssende Mädchen - Two Girls Kissing"

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10916
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 48
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  Jayne Cobb am Mi Mai 30, 2018 6:37 pm

Yes, The -S- schrieb:Das Bild ist kein (!) Breitband (damit Kids ERKENNEN können, das es 'nur' eine Serie ist?!)

nachdenken Also jetzt wo du es sagst. Die schwarzen Balken sind mir bislang noch gar nicht aufgefallen. Pfeifen ABER: Wieso sollte das etwas damit zu tun haben, dass man erkennt, dass dies nur eine Serie ist? Ich meine, man erkennt es doch eigentlich schon auch so automatisch nach einigen Sekunden, ob es sich um eine (fiktive) Serie handelt, einer Realitiy-Soap (schlechte Darsteller) oder eine Doku.

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 8112
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  Yes, The -S- am Do Mai 31, 2018 1:55 am

Jayne Cobb schrieb:
Yes, The -S- schrieb:Das Bild ist kein (!) Breitband (damit Kids ERKENNEN können, das es 'nur' eine Serie ist?!)

nachdenken Also jetzt wo du es sagst. Die schwarzen Balken sind mir bislang noch gar nicht aufgefallen. Pfeifen ABER: Wieso sollte das etwas damit zu tun haben, dass man erkennt, dass dies nur eine Serie ist? Ich meine, man erkennt es doch eigentlich schon auch so automatisch nach einigen Sekunden, ob es sich um eine (fiktive) Serie handelt, einer Realitiy-Soap (schlechte Darsteller) oder eine Doku.


Hach sach.....ich weiss, ich weiss, ich IDIOT habe es blö.de r-klärt (& NÖ-Ö, ich meinte jetzt nicht Reality-Soup oder Dokustil).

Ich hab's gefunden:
ME Serien Fakten schrieb:Der Streaming-Dienst NETFLIX nimmt aber Sicherheitsvorkehrungen vor.
......Als Reaktion auf die Debatte wird Netflix bei der Ausstrahlung der zweiten Staffel eine Warntafel vor jeder einzelnen Episode ein kurzes Video zeigen. In diesem weisen Teile des Ensembles nicht etwa auf explizite Szenen hin, sondern warnen direkt vor der gesamten Serie. „Die Sendung könnte nicht gut für dich sein“, soll es laut den Produzenten darin heißen. Dylan Minnette, Katherine Langford, Justin Prentice und Alisha Boe werden in dem Warnvideo nicht ihre Figuren aus der Serie verkörpern, sondern schlichtweg als junge Schauspieler zu den Zuschauern sprechen. Zudem wird nicht das gängige Breitband Bild benutzt damit schon das Ansehen der jeweiligen Folgen dadrauf hingewiesen wird das es um eine TV Produktion geht

es geht darum, das in den Staaten (und auch hier in Deutschland haben sich zwei Teenies selbst umgebracht) sehr viele Jugendliche es für 'real' hielten und Suizid gefährdet sind/waren.
Ist klärchen, wir (zwei) sind älter, wir bEMERKEN es, das es eine Serie ist.

Heiter weiter

16/02x03 "Die betrunkene Schlampe - The Drunk Slut"

Jessica soll aussagen und wird ('türl.) durch die Staatsanwältin in der Mangel genommen (u.a. wegen den aktuellen Fotos...ein SEHR CLEVERER Schachzug, sie im Gericht mitzunehmen ABER sie wird damit konfrontiert, wieso sie es den Lehrern nicht sagte/zeigte).
Justin wieder zurück...der abhaute und als Penner/Strassenkind lebt.

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10916
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 48
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  Jayne Cobb am Do Mai 31, 2018 7:08 pm

Yes, The -S- schrieb:
Jayne Cobb schrieb:
Yes, The -S- schrieb:Das Bild ist kein (!) Breitband (damit Kids ERKENNEN können, das es 'nur' eine Serie ist?!)

nachdenken Also jetzt wo du es sagst. Die schwarzen Balken sind mir bislang noch gar nicht aufgefallen. Pfeifen ABER: Wieso sollte das etwas damit zu tun haben, dass man erkennt, dass dies nur eine Serie ist? Ich meine, man erkennt es doch eigentlich schon auch so automatisch nach einigen Sekunden, ob es sich um eine (fiktive) Serie handelt, einer Realitiy-Soap (schlechte Darsteller) oder eine Doku.


Hach sach.....ich weiss, ich weiss, ich IDIOT habe es blö.de r-klärt (& NÖ-Ö, ich meinte jetzt nicht Reality-Soup oder Dokustil).

Ich hab's gefunden:
ME Serien Fakten schrieb:Der Streaming-Dienst NETFLIX nimmt aber Sicherheitsvorkehrungen vor.
......Als Reaktion auf die Debatte wird Netflix bei der Ausstrahlung der zweiten Staffel eine Warntafel vor jeder einzelnen Episode ein kurzes Video zeigen. In diesem weisen Teile des Ensembles nicht etwa auf explizite Szenen hin, sondern warnen direkt vor der gesamten Serie. „Die Sendung könnte nicht gut für dich sein“, soll es laut den Produzenten darin heißen. Dylan Minnette, Katherine Langford, Justin Prentice und Alisha Boe werden in dem Warnvideo nicht ihre Figuren aus der Serie verkörpern, sondern schlichtweg als junge Schauspieler zu den Zuschauern sprechen. Zudem wird nicht das gängige Breitband Bild benutzt damit schon das Ansehen der jeweiligen Folgen dadrauf hingewiesen wird das es um eine TV Produktion geht

Ich habe heute Mittag wieder eine Folge geschaut und der "schmalere Bild" ist mir immer noch nicht aufgefallen, auch nachdem ich es nun weiß (aber okay, beim schauen der Folge habe ich auch nicht dran gedacht). Aber bei anderen Filmen ist das Bild ja manchmal sogar noch schmaler, sodass es einem direkt ins Auge springt. Bei 13 Reason why hat man hier dann diesbezüglich aber wohl kläglich versagt. Pfeifen Grinsen
Ach ja und diese "Warntafel" vor jeder Folge der 2. Staffel gab es dann wohl auch nur in Amerika, oder? Ich habe heute die 11 Folge geschaut und bis auf die ersten Folge (wo die vier Hauptdarsteller sich an die Zuschauer wandten) und der 11. Folgen (wo es nur eine schriftliche Einblendung weiß auf schwarz gab und mögliche verstörende Vorkommnisse) habe ich sonst keine Wartafel vor einer Folge gesehen.

es geht darum, das in den Staaten (und auch hier in Deutschland haben sich zwei Teenies selbst umgebracht) sehr viele Jugendliche es für 'real' hielten und Suizid gefährdet sind/waren.
Ist klärchen, wir (zwei) sind älter, wir bEMERKEN es, das es eine Serie ist.

Jetzt bin ich immer noch nicht schlauer. Wieso sollte man dies für "real" halten? Du hattest ja geschrieben, dass du keinen Doku-Stil meintest, also was wenn es einige Teenies für "real" hielten, wie haben sie das dann verstanden? Im Sinne von "einer Serie, die auf realen Ereignissen basiert"? nachdenken

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 8112
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  Yes, The -S- am Do Mai 31, 2018 10:45 pm

Es kann sein, dass es in Deutschland nicht immer eingeblendet wird (auch in anderen Serien wird manchmal,etwas weggelassen, zb "was bisher geschah..." oder andere, kürzere Intros/Openers), deshalb weiß ich es nicht genau.

Ich kann es Dir nicht sagen, wenn Du die Chance (Zeit) hast, die erste Staffel anzusehen, wird es Dir auffallen, das es ein anderes Bildformat ist. Suizidgefährdete Kinder/Teens sollen einfach 'verstehen', dass es keine reale Story ist. Ich nehme auch an, deshalb sieht auch Clay Hannah (was mich irgendwie stört).
Die Staffel ist gut, nur (bis jetzt, dritte Epp) noch irgendwie spannungsarm. Die erste fand ich schonnseit der ersten Epp bedrohlich usw

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10916
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 48
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  Jayne Cobb am Fr Jun 01, 2018 7:07 pm

Yes, The -S- schrieb:Ich kann es Dir nicht sagen, wenn Du die Chance (Zeit) hast, die erste Staffel anzusehen, wird es Dir auffallen, das es ein anderes Bildformat ist. Suizidgefährdete Kinder/Teens sollen einfach 'verstehen', dass es keine reale Story ist.

Dann müsste man aber auch erstmal verstehen, dass "reale" Sachen immer nur im Vollbild gezeigt werden und "nicht reale" Sachen im Schmalbild-Format. Ich wusste das jetzt jedenfalls noch nicht und "habe die Serie, bis du das geschrieben hast mit dem Format, immer noch für "real" gehalten". Wink Grinsen

Die Staffel ist gut, nur (bis jetzt, dritte Epp) noch irgendwie spannungsarm. Die erste fand ich schonnseit der ersten Epp bedrohlich usw

Die erste Staffel basiert ja auch auf einem Buch, während die 2. Staffel extra nur fürs Fernsehen geschrieben wurde. Das Buch wurde ja nur von einem Autor/in geschrieben, während an den Drehbüchern zur 2. Staffel sicherlich mehrere Personen sich die Story ausdachten. Und eventuell sind die Autoren der Serie auch nicht ganz so gut, wie der Autor/in der/die das Buch geschrieben hat.

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 8112
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  Yes, The -S- am Di Jun 05, 2018 11:13 pm

danke für die Erklärung, dass die zweite Staffel nicht auf einem Buch basiert. Man merkt schon, bis jetzt gibt es viele Qualitätsbrüche, man konzentriert sich auf die Neben-Personen (Kids) aus der ersten Staffel, sie bekommen mehr Screentime, man bekommt mehr Zusatzuinfo, ihre Beweggründe, ihr blick auf Hannah.
Aha, jetzt kommt der Satz "Sie war wie jeder anderer Teenie, einsam und wollte dazu gehören".


17/02x04 "Das zweite Polaroid - The Second Polaroid"
18/02x05 " Die Kalkmaschine - The Chalk Machine"

Interessant: jemand schmuggelt ein Beweisfoto in Clay's Schulspint, wird er es einsetzen?
Man erfährt, wo Justin war, wieso er abhaute (u.a. klaute er dem stecher seiner Mutter Geld, nun prügelt sich nun auch der farbige Lehrer mit dem Stecher und wird verhaftet...ich glaube, er verliert seinen Lehrerposten). Alex küsst Jessica, spürt nichts dabei, per InternetLIVEporno versucht er..... unfreiwillig komisch (erst recht die ausländische Pornotussi Rolling Eyes )

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10916
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 48
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  Yes, The -S- am Fr Jun 08, 2018 8:15 pm

19/02x06 "Das Lächeln an den Docks - The Smile At The End Of The Dock"
20/02x07 "Das dritte Polaroid - The Third Polaroid"
21/02x08 "Das kleine Mädchen - the little Girl"
22/02x09 "Die fehlende Seite - The Missing Page""
23/02x10 "Lächeln, Bitches - Smile, Bitches"

Zach war mit ihr zusammen ?!  Shocked während den Sommerferien und er hat sie NICHT verarscht! Sie hielten es geheim (und der Blutslip...bestimmt sah sie jemand Händchenhaltend). Er ist zudem der, der die ersten Polaroid Fotos Clay gab, weil er sich selbst als Feigling sieht (und in der zehnten gibt er alle, als er feststellt, das sie im Clubhouse sind)
Ihre Eltern sagen aus und die Staatsanwältin nutzt ihre Trennung (und das Fremdgehen ihres Vaters) als Frontalangriff.
Das Alex eine Erektion bekommt bei einer gewalt-Konfrontation liegt NICHT an dem Hautkontakt.....nennt man unbewusste, ungewollte sadistische Züge
Alle bemerken, das sie ein StückCHEN daran Schuld tragen, es kommt zum Streit, jeder macht jeden fertig....
Als der farbige Lehrer Kevin im Zeugenstand aussagt und in Tränen ausbricht hatte ich auch Tränen gehabt.

Was mir gefällt: der Strick um Bryce's Hals wird enger, was mich stört: die Eifersucht von Clay (auf Jason).
Steigert sich jetzt langsamER (ab Epp 7?!).
Am Anfang der achten Epp dann dieser Cartoonstil (Hannah & Clay)...soll mit "Aller Gewalt" dargestellt werden, das alles nicht real ist?! (sie philiosophieren über Unendlichkeit, Liebe)

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10916
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 48
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  Jayne Cobb am So Jun 10, 2018 12:33 pm

Yes, The -S- schrieb:Das Alex eine Erektion bekommt bei einer gewalt-Konfrontation liegt NICHT an dem Hautkontakt.....nennt man unbewusste, ungewollte sadistische Züge

...oder: Homosexualität. Pfeifen Grinsen

Am Anfang der achten Epp dann dieser Cartoonstil (Hannah & Clay)...soll mit "Aller Gewalt" dargestellt werden, das alles nicht real ist?! (sie philiosophieren über Unendlichkeit, Liebe)

WIE? große Augen Der Cartoonstil war nicht echt? Und ich habe es mal wieder für die Realität gehalten, ich Dümmerchen. Oh mein Gott









gemein Grinsen

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 8112
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  anda kave am So Jun 10, 2018 3:05 pm

@ Jaynepaingametrainfame, ich finde es total hühnerkacke, wie du dich hier lustig machst über die Serie, weissu? Ich habe mich auch gewundert dass das Bild kleiner ist und fragte Sotipopipipipopo und er meinte, es wurde bewußt so gemacht damit empfindliche Zuschauer merken, das es nur eine Serie ist.
Und das mit der Erektion gebe ich Sotipopi total recht, Zachary denkt, Alex hätte homosexuelle Gedanken. Falsch. Ich hatte mal einen Freund, als er mich schlug oder sich prügelte, hat er immer einen Ständer bekommen, es hat ihn körperlich erregt. Ich machte sofort Schluss mit ihm. Deshalb komme mal runter sonst muß Tante Andrea mit dir schimpfen Du Du
Also die erste Staffel fand ich schon von Anfang an spannend, hier dauerte es eine gefüllte Ewigkeit. Ich muß jetzt noch die letzte Folge ansehen aber eigentlich habe ich Schiss davor
avatar
anda kave
S.H.I.E.L.D.-Agent Recruit
S.H.I.E.L.D.-Agent Recruit

Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 22.05.17
Alter : 43
Ort : Zuckerpopo Heim

Nach oben Nach unten

Re: Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  Jayne Cobb am So Jun 10, 2018 6:27 pm

Ich mache mich nicht über die Serie lustig, sondern über die Macher der Serie, wenn das wirklich ihr Antrieb war mit dem schmaleren Bild, um den Zuschauern zu zeigen, dass die Serie nicht "real" ist. Wink Ich meine, wenn sie das wirklich so beabsichtigt hätten, dann hätte man ja auch zu Beginn jeder Folge einen Hionweis einblenden können "Dies ist eine fiktive Serie, die auf keinerlei realer Vorkommnisse basiert." oder sowas in der Art. Aber einfach nur ein schmaleres Bild (was wie gesagt mir gar nicht aufgefallen ist, da es nun wirklich nur so ganz schmale Streifen oben und unten waren und ich auch nicht mehr wusste, dass es diese Balken in der ersten Staffel nicht mehr gibt.

PS: Sorry wegen deinem Freund.

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 8112
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  anda kave am Mo Jun 11, 2018 7:52 pm

zuerst danke dir, ich war ca ein halbes Jahr mit ihm zusammen und habe danach sofort Sense gemacht.
ist dein Tivi kaputt oder hast noch ein altes Gerät ? ^^ Da sind doch nicht nur oben und unten Balken sondern auch links und rechts.
Also das mit dem Zeichentrick fand ich auch seltsam, hervorgerufen durch den Drogenkonsum, tztztztz.
ach ja, ich habe vorhin die letzte agekuckt, den Anfang fand ich hoch kitschig. Aber ich habe es nur gesehen bis Tyler auf dem Schulklo verprügelt wurde, bei der Szene mit dem Besen habe ich ausgeschaltet, ich konnte nicht mehr weitergucken. Das war ja grausam AAHH wegrennen angst
avatar
anda kave
S.H.I.E.L.D.-Agent Recruit
S.H.I.E.L.D.-Agent Recruit

Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 22.05.17
Alter : 43
Ort : Zuckerpopo Heim

Nach oben Nach unten

Re: Tote Mädchen lügen nicht

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten